Der Bariton Benno Schollum studierte an der Wiener Musikhoch¬schule (Josef Greindl, Roman Ortner u. Robert Schollum), wo er seit 1983 auch lehrt. Sein sängerisches Repertoire reicht von den großen Oratorien bis zu Oper, Operette, Musical, Lied, Chanson und dem Wienerlied. Zahlreiche Konzerte mit den Berliner Philhar¬monikern, San Francisco Symphony, Royal Philharmonic Orchestra, Japan Philharmonic  u.v.a. Neben der CD "Wilhelm Busch in Wort und Ton" (mit Stephan Paryla und Russell Ryan, Preiser Records) erschienen CDs mit zeitgenössischer Musik sowie Schuberts WINTERREISE (Graham Johnson, Klavier). Zusammen mit Yehudi Menuhin entstanden CDs mit Haydns  „Schöpfung“, Händels „Messias“,  der 9. Symphonie von Beethoven und mehreren Messen von Schubert. Mit dem Tchaikovsky Orchester Moskau unter Vladimir Fedoseyev entstand eine CD mit Tchaikovskys „Jolanta“. Eine Neuauflage der „Winterreise“ und eine CD mit Loewe Balladen sind in Vorbereitung. In der Verfilmung von Webers „Freischütz“ (London Symphony Orchestra, Daniel Harding, spielt er neben Juliane Banse, Franz Grundheber, Olaf Bär, René Pape u.a. den „Kuno“



„WINTERREISE“ von FRANZ SCHUBERT
31. Jan.  1797 - 19. Nov. 1828

(Texte von Wilhelm Müller)


Benno Schollum, Bariton     
 Russel Ryan, Klavier

 
Liedfolge:

Gute Nacht
Die Wetterfahne
Gefror'ne Tränen
Erstarrung
Der Lindenbaum
Wasserflut
Auf dem Flusse
Rückblick
Irrlicht
Rast
Frühlingstraum
Einsamkeit
Die Post
Der greise Kopf
Die Krähe
Letzte Hoffnung
Im Dorfe
Der stürmische Morgen
Täuschung
Der Wegweiser
Das Wirtshaus
Mut
Die Nebensonnen
Der Leiermann


------------------------------------------------------------------

 

SCHUBERT - BRAHMS

Benno Schollum, Bariton
Russel Ryan, Klavier


Johannes Brahms
7. Mai 1833 - 3. April 1897

VIER ERNSTE GESÄNGE

Denn es gehet dem Menschen (Salomo)
Ich wandte mich (Salomo)
O Tod (Jesus Sirach)
Wenn ich mit Menschen- und mit Engelszungen ... (Paulus)


Franz Schubert
31. Jan. 1797 - 19. Nov. 1828

"SCHWANENGESANG"
Liebesbotschaft (Rellstab)
Kriegers Ahnung (Rellstab)
Frühlingssehnsucht (Rellstab)
Ständchen (Rellstab)
Aufenthalt (Rellstab)
In der Ferne (Rellstab)
Abschied (Rellstab)

Der Atlas (Heine)
Ihr Bild (Heine)
Das Fischermädchen (Heine)
Die Stadt (Heine)
Am Meer (Heine)
Der Doppelgänger (Heine)
Die Taubenpost (Seidl)